Der neue Wassersporttrend

Stand Up Paddling

SUP ist der neue Wassersporttrend und nachgewiesenermaßen auch ein gelenkschonendes, veritables Training für die Rumpfmuskulatur. Denn neben dem Kraftzuwachs durch die Paddelschläge, erfordert das kippelige Board eine Aktivierung und Mobilisierung der tieferen Muskelschichten, vergleichbar mit einem Wackelbrett oder dem Workout auf einer Vibrationsplatte. Noch anspruchsvoller wird das Halten der Balance in größeren Wellen, die findet man aber nicht in diesem Ausmaß auf dem Rhein. Für den Anfang wird die Balance und der Umgang mit dem Equipment im Schiersteiner Hafen geübt. Selbstverständlich unterstützen Euch unsere SUP Instruktor kompetent dabei.

Zur Buchung

Der neue Wassersporttrend

Stand Up Paddling

SUP ist der neue Wassersporttrend und nachgewiesenermaßen auch ein gelenkschonendes, veritables Training für die Rumpfmuskulatur. Denn neben dem Kraftzuwachs durch die Paddelschläge, erfordert das kippelige Board eine Aktivierung und Mobilisierung der tieferen Muskelschichten, vergleichbar mit einem Wackelbrett oder dem Workout auf einer Vibrationsplatte. Noch anspruchsvoller wird das Halten der Balance in größeren Wellen, die findet man aber nicht in diesem Ausmaß auf dem Rhein. Für den Anfang wird die Balance und der Umgang mit dem Equipment im Schiersteiner Hafen geübt. Selbstverständlich unterstützen Euch unsere SUP Instruktor kompetent dabei.

Zur Buchung

Das Team auf dem Wasser

Unsere SUP Instruktoren

Torsten

SUP Instruktor DKV

Torsten hat 2018 mit dem SUPen begonnen und ist begeistert dabeigeblieben. Da er europaweit Erfahrungen auf dem Wasser gesammelt hat, hat er für sich den Schwerpunkt der SUP Touren entdeckt. Er hat über den deutschen Kanuverband in verschiedenen Kursen Ausbildung zum SUP Instruktor (DKV) absolviert. Darüber hinaus ist er geprüfter Rettungsschwimmer (DLRG).

Kirsten

SUP-Yoga und SUPletics Trainerin

Kirsten hat 2016 das Paddeln für sich entdeckt und seitdem von Rügen bis Vietnam schon einige Gewässer der Welt auf dem Board erkundet. Sie arbeitet als Pädagogin mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung und ist seit 2019 Yogalehrerin, seit 2020 SUP-Yoga-Instruktorin und hat gerade ihren Abschluss im Bereich Personaltraining und Yogatherapie absolviert(500h AYA zertifiziert). Kirsten freut sich, ihre Begeisterung für SUP, Training und Yoga in unseren SUP-Yoga und SUPletics Kursen zu vereinen und als Trainerin an Euch weitergeben zu können.

Jess

SUP Instruktorin GSUPA

Jess ist ebenfalls zertifizierte SUP Trainerin und Rettungsschwimmerin (DLRG). Auch Jess hat weltweit SUP Erfahrungen sammeln können und möchte ihr Wissen an Euch weitergeben.

Das Team auf dem Wasser

Unsere SUP Instruktoren

Torsten

SUP Instruktor DKV

Torsten hat 2018 mit dem SUPen begonnen und ist begeistert dabeigeblieben. Da er europaweit Erfahrungen auf dem Wasser gesammelt hat, hat er für sich den Schwerpunkt der SUP Touren entdeckt. Er hat über den deutschen Kanuverband in verschiedenen Kursen Ausbildung zum SUP Instruktor (DKV) absolviert. Darüber hinaus ist er geprüfter Rettungsschwimmer (DLRG).

Kirsten

SUP-Yoga und SUPletics Trainerin

Kirsten hat 2016 das Paddeln für sich entdeckt und seitdem von Rügen bis Vietnam schon einige Gewässer der Welt auf dem Board erkundet. Sie arbeitet als Pädagogin mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung und ist seit 2019 Yogalehrerin, seit 2020 SUP-Yoga-Instruktorin und hat gerade ihren Abschluss im Bereich Personaltraining und Yogatherapie absolviert(500h AYA zertifiziert). Kirsten freut sich, ihre Begeisterung für SUP, Training und Yoga in unseren SUP-Yoga und SUPletics Kursen zu vereinen und als Trainerin an Euch weitergeben zu können.

Jess

SUP Instruktorin GSUPA

Jess ist ebenfalls zertifizierte SUP Trainerin und Rettungsschwimmerin (DLRG). Auch Jess hat weltweit SUP Erfahrungen sammeln können und möchte ihr Wissen an Euch weitergeben.

Dein Power-Workout

SUPletics

Du willst bei schönem Wetter nicht im Gym schwitzen, sondern in freier Natur auf dem Wasser trainieren? Dann komm mit uns auf‘s SUP und erlebe unser 60-minütiges Workout bei welchem Du durch das ständige Ausgleichen auf dem Wasser, anders als bei Workouts auf der Matte, auch die tiefliegende Muskulatur erreichst. Von Squats zur Kräftigung, bis zu Gleichgewichtsübungen, der Trainingseffekt ist durch das schwankende Board unter Dir um ein Vielfaches höher. Und natürlich sorgen wir auch auf dem Wasser für die richtigen Beats, die Dich bei Deinem Training pushen. Egal, ob Du eher untrainiert oder sportlich bist – wir bieten in unserem Kurs Variationen für jedes Level an. Ein schöner Nebeneffekt: Das Trainieren der Bein-, Rücken-, Schulter- und Oberarmmuskulatur unterstützt Dich zusätzlich, um noch schneller und ausdauernder auf dem SUP paddeln zu können.

Deinem Körper etwas Guten tun

SUP Yoga

Lass die Sorgen an Land und entspanne mit uns auf dem Wasser. Durch sanfte Dehnungen, Asanas (überwiegend ruhende Körperstellungen) zur Kräftigung deiner Muskulatur und die Schulung Deiner Balance durch die Instabilität des Boards ist Yoga auf dem SUP eine ganz besondere Erfahrung, ob als erfahrener Yogi oder Neuling. Mit sanften Dehnungen und durch gezielte Mobilisation kannst Du Deinem Körper etwas Gutes tun und Beschwerden, beispielsweise im Rücken, loswerden. Doch auch Deinem Geist gönnst Du eine Auszeit, indem Du Dich auf die Bewegungen im Einklang mit dem Atem fokussierst. Am Ende der Stunde kannst Du Dich zu sanften Klängen inmitten der Natur auf Deinem Board treiben lassen – Entspannung pur. Unsere speziellen Yoga Boards bieten Dir durch ihre Breite Stabilität und ersetzen durch eine extra große Grip-Fläche Deine Yogamatte. Bevor die Stunde beginnt, sichern wir uns an unserem großen Yoga-Stern, sodass Du Deine Yogastunde entspannt genießen kannst.

Der perfekte Start

SUP Anfänger

Dieser Kurs ist für Dich geeignet, wenn Du noch nie auf einem Board gestanden hast und auch einmal dieses schöne Gefühl erleben möchtest, über das Wasser zu schweben oder Dir nicht sicher bist, ob Du „richtig paddelst“. In diesem Kurs zeigen wir Dir die grundlegenden Dinge, um Sicherheit auf dem Board zu gewinnen und Deine Kraft effektiver beim Paddeln zu nutzen.

Erweitere deine Skills

SUP Fortgeschritten

Du hast schon erste Paddle-Erfahrung gesammelt und möchtest Deine Skills erweitern? In diesem Kurs zeigen wir Dir die verschiedenen Paddeltechniken, die Dich auf ein höheres Level bringen werden.

Dein Power-Workout

SUPletics

Du willst bei schönem Wetter nicht im Gym schwitzen, sondern in freier Natur auf dem Wasser trainieren? Dann komm mit uns auf‘s SUP und erlebe unser 60-minütiges Workout bei welchem Du durch das ständige Ausgleichen auf dem Wasser, anders als bei Workouts auf der Matte, auch die tiefliegende Muskulatur erreichst. Von Squats zur Kräftigung, bis zu Gleichgewichtsübungen, der Trainingseffekt ist durch das schwankende Board unter Dir um ein Vielfaches höher. Und natürlich sorgen wir auch auf dem Wasser für die richtigen Beats, die Dich bei Deinem Training pushen. Egal, ob Du eher untrainiert oder sportlich bist – wir bieten in unserem Kurs Variationen für jedes Level an. Ein schöner Nebeneffekt: Das Trainieren der Bein-, Rücken-, Schulter- und Oberarmmuskulatur unterstützt Dich zusätzlich, um noch schneller und ausdauernder auf dem SUP paddeln zu können.

Deinem Körper etwas Guten tun

SUP Yoga

Lass die Sorgen an Land und entspanne mit uns auf dem Wasser. Durch sanfte Dehnungen, Asanas (überwiegend ruhende Körperstellungen) zur Kräftigung deiner Muskulatur und die Schulung Deiner Balance durch die Instabilität des Boards ist Yoga auf dem SUP eine ganz besondere Erfahrung, ob als erfahrener Yogi oder Neuling. Mit sanften Dehnungen und durch gezielte Mobilisation kannst Du Deinem Körper etwas Gutes tun und Beschwerden, beispielsweise im Rücken, loswerden. Doch auch Deinem Geist gönnst Du eine Auszeit, indem Du Dich auf die Bewegungen im Einklang mit dem Atem fokussierst. Am Ende der Stunde kannst Du Dich zu sanften Klängen inmitten der Natur auf Deinem Board treiben lassen – Entspannung pur. Unsere speziellen Yoga Boards bieten Dir durch ihre Breite Stabilität und ersetzen durch eine extra große Grip-Fläche Deine Yogamatte. Bevor die Stunde beginnt, sichern wir uns an unserem großen Yoga-Stern, sodass Du Deine Yogastunde entspannt genießen kannst.

Der perfekte Start

SUP Anfänger

Dieser Kurs ist für Dich geeignet, wenn Du noch nie auf einem Board gestanden hast und auch einmal dieses schöne Gefühl erleben möchtest, über das Wasser zu schweben oder Dir nicht sicher bist, ob Du „richtig paddelst“. In diesem Kurs zeigen wir Dir die grundlegenden Dinge, um Sicherheit auf dem Board zu gewinnen und Deine Kraft effektiver beim Paddeln zu nutzen.

Erweitere deine Skills

SUP Fortgeschritten

Du hast schon erste Paddle-Erfahrung gesammelt und möchtest Deine Skills erweitern? In diesem Kurs zeigen wir Dir die verschiedenen Paddeltechniken, die Dich auf ein höheres Level bringen werden.

Jetzt Buchen

  • Hafenstraße | 65201 Wiesbaden
    (Schiersteiner Hafen)

  • +49 152 56857697

  • info@hai-charter.de